May 2014

Jazzpreis der Zürcher Kantonalbank

Matthias Tschopp Quartet plays Miró gewinnt den Jazzpreis der Zürcher Kantonalbank 2014!
Aus der NZZ: «Nachdem sich der Saxofonist Tschopp, der Pianist Yves Theiler, der Bassist Raffaele Bossard und Alex Huber am Schlagzeug bereits in den Vorentscheidungen als Favoriten empfohlen hatten, setzten sie sich am Freitag im Finale mit ihrem «Plays Miro»-Programm durch. Die Jury lobte insbesondere die eleganten Kompositionen und Arrangements, das subtile Zusammenspiel, das hohe technische Können und den dynamischen Auftritt.» Merci!